Zingster Bilderjagd – Fotevent für die ganze Familie

Der Event des Jahres für alle Fotobegeisterten verspricht die Zingster Bilderjagd an Pfingsten im Ostseeheilbad Zingst zu werden. In Partnerschaft mit dem Online-Magazin fotoGEN und der Internetplattform www.dasfotoportal.de findet im Rahmen des Umweltfotofestivals Horizonte eine vergnügliche Jagd nach den besten Bildern des Tages statt. Alle Teilnehmer haben die Chance ganz groß rauszukommen. Ihre Fotos werden nämlich im Rahmen der abendlichen Bilderflut am Zingster Strand auf Großleinwand gezeigt.

Vor diese Ehre haben die Veranstalter eine Hürde gesetzt. Die Teilnehmer fotografieren neun Bildern zu festen Themen. Alle Fotos müssen am gleichen Tag gemacht und bis 16 Uhr und bei den Veranstaltern abgegeben werden. Die Aufgabenstellung erfahren die Teilnehmer erst am Start. Als Ausrüstung kann jede Digitalkamera dienen. Wer keine besitzt, kann sich im begrenzten Umfang sogar eine ausleihen. Da das Festival und die Pfingstferien einen großen Ansturm auf das Ostseeheilbad erwarten lassen, sollten Sie rechtzeitig eine Übernachtungsgelegenheit buchen, denn die Party mit der Bilderflut am Strand unter der Zingster Seebrücke sollte niemand versäumen. Schon gar nicht, wenn die Chance besteht, seine Bilder als Fotos des Tages auf der Riesenleinwand zusammen mit anderen Fotofreunden erleben zu können. 

Während der Zingster Bilderjagd gilt es neun fotografische Aufgaben zu lösen. Start ist zwischen 7 und 10 Uhr vormittags. Die Ergebnisse  müssen bis spätestens 16 Uhr vorliegen. Als Erschwernis müssen die Aufgaben in der vorgegebenen Reihenfolge gelöst werden. Weitere Bedingungen: Die Fotos im JPG-Format dürfen nicht bearbeitet und ausschließlich im Querformat aufgenommen werden. Jeder Teilnehmer hat also die gleichen Chancen! Hier hilft kein Photoshop und auch kein eingebautes Programm in der Kamera weiter. Echte Life-Fotografie ist an diesem Tag gefragt. Unter dem Motto “Entdecken – Sehen – Fotografen!” kann jeder – ob Amateur, Semiprofi, Profi oder Tourist mit Kamera – sich beteiligen! Neben der Präsentation der besten Bilder bei der abendlichen Bilderflut gibt es auch wertvolle Preise zu gewinnen. Weitere Informationen gibt es in der nächsten Ausgabe www.fotoGEN-onlinemagazin.de  und demnächst auf www.dasfotoportal.de.

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.